Tag Archives: Redaktionsgeflüster

Audiotrade 4.0 – Was leistet ein Top-Vertrieb heute?

Die Erweiterung des Portfolios um gleichermaßen edle wie auch hierzulande noch weitgehend unbekannter Marken, z.B. Waversa, Sforzato oder Ensemble – um nur einige zu nennen – ist schon als gewagt zu bezeichnen. Doch dem nicht genug, bezog ATR just eine Villa in Eltville am Rhein, um das passende Umfeld und damit verbunden ein Zentrum für HiFi-Kultur zu schaffen. Mitten in den Vorbereitungen, die einen nicht unerheblichen Betrag verschlungen haben, hat der Lockdown durch Corona die geplante Eröffnung verhindert.

Nach den Lockerungen haben Peter Mühlmeyer, Inhaber von ATR, und Markolf Heimann, Beirat und Hausherr der ATR Villa, die STEREO Redaktion eingeladen die neuen Räumlichkeiten zu besuchen. Das haben wir natürlich gern angenommen um zu erfahren was dort geplant ist und erste Bilder der noblen Location zu machen. In der Villa sollen Schulungen, HiFi-Events, Workshops und Hausmessen stattfinden, interessierte Kunden von ATR-Händler können dort Hörproben durchführen. Mehr dazu lesen Sie in der STEREO 09/2020.

Original Resource is STEREO-Newsticker RSS-Feed https://www.stereo.de/news/audiotrade-40-was-leistet-ein-top-vertrieb-heute

Bassocontinuo Racks Resonanzanalyse

Das Unternehmen Vicoter arbeitet eng mit der technischen Universität in Mailand zusammen, wo auch – mit universitärer Unterstützung – die Tests durchgeführt wurden.

In aufwendigen Testreihen wurde das Resonanzverhalten (sowohl auf der Zeit- als auch auf der Frequenzebene) der Bassocontinuo Golia- und Lyra-Racks analysiert und mit einem handelsüblichen Rack verglichen.

Die getesteten Racks wurden jeweils mit exakt den gleichen HiFi-Komponenten bestückt und mit 19 Beschleunigungsmessern an genau den gleichen Positionen gemessen. Zur akustischen Resonanzanregung wurde Musik für zwei Messreihen mit zwei unterschiedlichen Pegeln von einem Plattenspieler gespielt.

Den vollständigen Report der Studie können Sie hier abrufen

Original Resource is STEREO-Newsticker RSS-Feed https://www.stereo.de/news/bassocontinuo-resonanzanalyse

Wilson Sasha DAW bei STEREO

Doch Mansour Mamaghani, Chef des hiesigen High End-Vertriebs Audio Reference und frischgebackener Importeur für Wilson Audio, hatte das aktuelle Standmodell Sasha DAW im Transporter. Die ist zwar gerade mal das fünftgrößte Modell des amerikanischen Anbieters, doch die drei Kisten, auf die sich die beiden Bassabteile plus die zugehörigen Mittel-/Hochtonmodule verteilten, brachten es auf ein Gesamtgewicht von rund 320 Kilogramm. Vor das Vergnügen haben die HiFi-Götter da den Schweiß gesetzt. Aber beim anschließenden Auspacken war's wie Weihnachten und Ostern zusammen. Geflissentlich wurden die in raffiniertem Kobaltblau angelieferten Lautsprecher installiert und sorgfältig in Position geschoben, wobei ein bestimmter Titel wieder und wieder angespielt wurde, bis das Klangbild saß.

Was wir dann erlebten, steht in STEREO 8/20. Deshalb müssen wir jetzt wieder ganz schnell zurück in den Hörraum.

Original Resource is STEREO-Newsticker RSS-Feed https://www.stereo.de/news/wilson-sasha-daw-bei-stereo